Vertrauen oder Wie Sie und ihr Unternehmen im Internet mehr Kunden generieren können

Vertrauen oder Wie Sie und ihr Unternehmen im Internet mehr Kunden generieren können!

Sie kennen sicher das Problem, dass Kunden mittlerweile durch die Flut an Angeboten im Internet überfordert sind. Das gilt nicht nur für das B2C Bereich sondern auch für das B2B Geschäft. Viele Produkte und Dienstleistungen sind austauschbar und schnell ist man in der Spirale, dass man seine Produkte und Dienstleistungen nur noch über den Preis verkauft.

Als Fotograf sehe ich sehr genau, dass zusätzlich zu hervorragenden Leistungen das Vertrauen in die Person bzw. in Unternehmen zählt.

Hier als unpersönliches Unternehmen aufzutreten, ist meiner Meinung nach ein großer Fehler. Auch im Internet gilt der Leitsatz „Menschen kaufen von Menschen“.

6Y5A3850-Bearbeitet

Wie Sie das Vertrauen der Kunden gewinnen können

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen können

  • Bloggen
    Schreiben Sie über Ihre Projekte, geben Sie Tipps in Ihrem Bereich und
  • Zeigen Sie sich auf Sozialen Plattformen
    Das gilt vor allem, wenn Sie und Ihr Unternehmen im B2C Bereich Dienstleistungen und Produkte anbiete
  • Testimonials & Referenzen
    Zeigen Sie Ihre Leistungen! Zeigen Sie für wen Sie schon Projekte umgesetzt haben, wer Ihrer Partner sind, wer Ihre Produkte einsetzt.
  • Customer Stories / Erfolgsgeschichten
    Ist ihr Produkt oder Dienstleistung erklärungsintesiv? Dann arbeiten Sie doch mit Customer Stories. Erzählen Sie eine Geschichte, mit welchem Problem Ihre Kunden zu Ihnen gekommen, wie Sie es dann mit Hilfe des Produktes gelöst haben.
  • Transparenz & sein Gesicht zeigen
    Zeigen Sie sich, Ihre Mitarbeiter und Ihr Produkt!

Business Portraits Geschäftsführer Betreuungswerk Post Postbank Telekom Stuttgart

Gesicht zeigen!

Gerade der letzte Punkt wird sehr häufig vernachlässigt. Viele Unternehmen verstecken sich hinter Stockfotos. Das beobachtet man besonders bei KMU und bei Einzelunternehmer.

Es ist reizvoll sich aus der Fülle von Stockfotos für kleines Geld ein virtuelles Schaufenster (Webseite) zu erzeugen …

Aber die Kunden entlarven ein Stockfoto sehr schnell als das was es ist oder besser gesagt was es nicht ist. Es ist nicht das Gesicht Ihres Unternehmens!

Stellen Sie sich doch einmal die Frage, von wem sie lieber von dem Unternehmen XYZ, das auf der Homepage mit unpersönlichen Stockfotos wirbt …

oder doch von Firma Mayer auf dem sich der Chef mit seinem Team auf der Startseite präsentiert.

Gesicht zeigen, meine ich das sowohl im wörtlichen Sinne als auch im übertragenen Sinne. Sie sollten auf Ihrer Webseite zumindest sich und ihr Team vorstellen. Aber hier hört es nicht auf:

  • Geben Sie den Kunden einen Einblick hinter die Kulissen!
  • Wie sieht es in Ihrer Produktion aus, wie in Ihrer Logistik?
  • Wer ist die Person, die mein Paket verpacken wird?
  • Wer ist die Beraterin oder der Berater, den ich unter der Telefonnummer erreichen werde?
  • Für Ihre Kunden sind diese Informationen sehr wichtig, um Vertrauen aufzubauen!

Hier auf unpersönliche Stockfotos zu setzen ist ein Fehler, der teuer werden kann.

_Y5A3009

Generieren Sie mehr Kunden mit Transparenz und Persönlichkeit

Ich hoffe meine Tipps und Hinweise unterstützen Sie und Ihr Unternehmen dabei in Zukunft mehr Kunden über das Internet zu generieren und selbst zu einem Teil der #realcompanies zu werden.

Noch ein Hinweis …

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie von Tipps zu Business Portraits. Die anderen Teile finden Sie hier.

Business Shoot Sabine

Weiterführend

Falls Ihnen meine Foto-Arbeiten gefallen, dann kontaktieren Sie mich jetzt indem Sie unten auf den Button klicken. Wir finden dann gemeinsam eine Lösung, mit der Ihr Unternehmen ein individuelles Gesicht bekommt!

[tg_button href=“http://bjoernvilcens/contact“ align=“left“]Schreiben Sie mir einfach![/tg_button]